Die Romantik – Das fehlende Puzzlestück im historischen Bewusstsein

"Man könnte Bibliotheken darüber füllen, was "die Romantik" alles ist. Dieser Beitrag ist ein weiterer aussichtsloser Versuch meinerseits, ein solch großes Thema im Rahmen eines Blogbeitrags zu verarbeiten. Darum versteht sich dieser Artikel zum einen als Fortsetzung meines Beitrags "Das Erbe der Aufklärung" und zum anderen als Versuch - ganz im Geiste der Romantik - ein "Gefühl" für diese Epoche zu vermitteln."

Tag 3 der „Ausgangssperre“ – Hoffnungen

"Zuerst wollte ich einen Beitrag schreiben, in welchem ich sowohl Ängste als auch Hoffnungen zum Ausdruck bringe. Ich habe mich jedoch entschieden, zunächst nur meine Hoffnungen auszuformulieren. Warum? Weil Verwirrung, Angst und Ohnmacht ohnehin durch den 24-Stunden-Corona-Livestream auf allen Kanälen erzeugt und gefördert wird."

Das Wesen – Was uns ausmacht

Ein leicht missverständlicher Titel für ein tiefschürfendes Thema, welchem ich mich nun versuche anzunähern. Was folgt, ist die Sicht eines Menschen:
Was macht uns aus? Nicht aus machen, im Sinne von ‚‚den Fernseher aus machen‘‘ oder ‚‚das Radio aus machen‘‘, sondern eher ‚‚welche Dinge unser Wesen ausmachen‘‘. Was ist das Wesen, was macht es aus und welche Schlussfolgerungen ziehen wir daraus?

Thailand in 10 Bildern

Gaia

Eine Erzählung, die die Abkehr des Menschen von der Natur verdeutlichen soll.
Der Gott der Zeit erzählt die Geschichte der selbstverschuldeten Zerstörung der Menschheit.
Eine düstere Vision...