Das Erbe der Aufklärung – Wie „aufgeklärt“ sind wir wirklich?

"Noch heute rühmt sich der Westen, das fortschrittliche Abendland, mit dem historischen Umbruch, der als "Aufklärung" bezeichnet wird. In diesem Beitrag möchte ich kurz  die wesentlichen Züge dieser historischen Epoche nachzeichnen und anschließend die Frage stellen, ob das Abendland - beziehungsweise vor allem Deutschland - diesem Erbe noch gerecht wird."